Das Rückgrat der AWO Köln als eingetragener Verein ist das ehrenamtliche Engagement seiner Mitglieder. Sowohl im Kreisvorstand als auch in den Ortsvereinsvorständen und Ortsvereinen der AWO sind viele Menschen dabei, ihren Verein zu unterstützen und ihn mit Leben zu erfüllen. Ohne diesen selbstlosen Einsatz in den vergangenen mehr als 90 Jahren wäre die Idee der Arbeiterwohlfahrt schon lange nicht mehr existent.

Der Kreisvorstand wird für die Dauer von vier Jahren gewählt. In der Kreiskonferenz am 07.02.2020 wurde ein neuer Kreisvorstand gewählt, welcher bis 2024 im Amt ist.

Klare Strukturen für eine lebendige Organisation

Kontakt

Ingrid Hack
Ingrid Hack
Vorsitzende
Ulli Volland-Dörmann
Geschäftsführerin