Um unsere Website optimal für Sie gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Stellenangebote / Kinder, Jugend und Familie

Honorarkräfte (m/w) für den Jugendtreff Waldbadviertel gesucht

Der AWO Kreisverband Köln e.V sucht Honorarkräfte (m/w) für den Jugendtreff Waldbadviertel in Köln Ostheim.

Im Jugendtreff Waldbadviertel sind mehrere Honorarstellen im offenen Kinder- und Jugendbereich zu besetzen:

  • mobile Spielangebote für Kinder- und Jugendliche
  • Sport und Bewegungsangebote für Jugendliche
  • Jungenarbeit (Jugendliche ab 12 Jahren)

Ihre Tätigkeiten sind:

  • Vorbereitung und Durchführung von Sport- und Bewegungsangeboten für Jugendliche
  • Betreuung und Anleitung der Jugendlichen
  • Gemeinsames Kochen mit den Jugendlichen im Rahmen der gesunden Ernährung
  • Anleiten und Durchführung von mobilen Spielen im Team für Kinder und Jugendliche
  • Projekte/Aktionen im Bereich Offene Jugendarbeit

Wir erwarten:

  • Bewegungs-, Erlebnis- oder Sportpädagogisches Profil
  • Zuverlässigkeit, Eigenständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen mit unterschiedlichen sozialen und kulturellen Hintergründen
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Kontakt- und Konfliktlösungskompetenz
  • Kreativität, Flexibilität und Freude an der Arbeit

Aufgrund einer angestrebten Geschlechterparität freuen wir uns auf die Bewerbungen von männlichen Honorarkräften.

Eintrittsdatum: ab sofort!

Vergütung: 12-13 € pro Stunde

Zeitumfang: ein bis zwei Mal in der Woche ab 16:00 Uhr, je 3-4 Gruppenstunden.

Adresse: Jugendtreff Waldbadviertel, Hans-Offermann-Straße 2, 51107 Köln

Bei Interesse bitte anrufen oder noch lieber eine Mail schicken mit einem kurzen CV an: Tamari Tsertsvadze, Leiterin des Jugendprojekts 0221/ 169 085 82 oder