Auf unserer Website können technisch erforderliche Cookies eingesetzt werden.
Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

OK
AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:

Das sind wir!

Das sind wir!

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWO Köln erzählen, warum sie gerne bei uns arbeiten, was der Beruf für sie bedeutet und warum sie jeden Tag mit Leidenschaft für eine Gesellschaft arbeiten, die sozial gerecht ist und in der Platz für alle ist, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft oder Glaube.

Die AWO Köln ist bunt und vielfältig! Von der Kindertagesstätte, der Schulkinderbetreuung, über die offene Jugendarbeit, Gewaltprävention bis hin zu Seniorenzentren und Seniorenarbeit, sind wir in vielen Bereichen der sozialen Arbeit aktiv und bieten soziale Dienstleistung in hoher Qualität.

AWO Köln – man hilft nur mit dem Herzen gut.

 

Marius Krebs

Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, da hier der Mensch im Mittelpunkt steht.

Marius Krebs
Einrichtungsleiter Kita Schatzinsel

Brunni Beth

»Ich arbeite sehr gern bei der AWO Köln, weil ich als AWO-Mitarbeiterin das soziale Köln mitgestalte, dabei Prozesse und Beteiligungen für Seniorinnen und Senioren vorantreibe, hierzu meine Expertise und Engagement mit und in einem vielfältigem Team einbringe, das alles auf der Grundlage von „Solidarität, Hilfe zur Selbsthilfe,  Empowerment, Teilhabe und Toleranz… FREIHEIT, GLEICHHEIT, GERECHTIGKEIT“. Und weil ich dabei viel Freude habe.«

Brunni Beth
Seniorenkoordination Stadtbezirke Köln-Mülheim und -Porz

Merve Genciygit

»Ich finde es spannend, neue kleine Menschen kennenzulernen und sie ein Stück auf ihrem Weg prägend zu begleiten.«

Merve Genciygit
Erzieherin Kita Regenbogen

Stefanie Smodis

»Die AWO steht für Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Toleranz – Werte, mit denen ich mich seit jeher identifiziere! In meinem Job erhalte ich viele spannende Einblicke in soziale Bereiche wie z.B. Kitas oder Pflege, die wertvolle und essentielle Bestandteile und Stützen unserer Gesellschaft darstellen. Es macht mir Spaß, hier in verschiedenen Projekten menschennah und greifbar aktiv mitzugestalten und das gute Gefühl zu haben, an etwas wahrlich Sinnvollem mitgewirkt zu haben. Ein nettes kollegiales Miteinander rundet das Paket für mich«

Stefanie Smodis
Referentin der Geschäftsführung

Daniel Polster

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil sie neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein breites Spektrum an spannenden beruflichen Möglichkeiten bietet. Es sind nicht nur die guten Aufstiegschancen, sondern vor allem die Freiräume sich in einem passenden Arbeitsumfeld zu finden und zu verwirklichen.

Ich wurde dadurch bestärkt Visionen für die eigene Kita gemeinsam mit dem Team zu entwickeln, um gerade in solch herausfordernden Zeiten wie heute den Kindern das bestmögliche Umfeld zu schaffen um zu entdecken, zu experimentieren, zu lachen und die Welt um sich herum zu begreifen.«

Daniel Polster
Einrichtungsleiter Kita Rewelinos

Dielia Hann

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil ich die Vielfalt der Menschen schätze.«

Dielia Hann
Hauswirtschaftskraft KGS Erlenweg

Antonia Oellers

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil ich hier sinnvoll Verantwortung übernehmen kann.«

Antonia Oellers
OGS-Leitung KGS Erlenweg

Sarah Miriam Jung

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil man hier menschlich sein darf und mit dem Herzen dabei ist.«

Sarah Miriam Jung
Wohnbereichsleiterin Theo-Burauen-Haus

Gitta Mensinck

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil mit dem offenen Herzen und meiner Kreativität viel Wirkung und Veränderung möglich ist.«

Gitta Mensinck
Einrichtungsleiterin Jugend- und Nachbarschaftshaus Bodestraße

Harryet

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil ich mich für sooo viele Streicheleinheiten gerne ehrenamtlich engagiere.«

Harryet
Hund von Frau Mensinck

Nina Lütticke

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil kein Tag wie der andere ist und mich die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sehr erfüllt.«

Nina Lütticke
Leiterin Übermittagsbetreuung Jugend- und Nachbarschaftshaus Bodestraße

Celina Offenhäußer

»Ich arbeite gerne bei der AWO, weil ich als Kind hier selber Unterstützung bekommen habe und dies gerne zurückgeben möchte.«

Celina Offenhäußer
Bundesfreiwilligendienst Jugend- und Nachbarschaftshaus Bodestraße

Patrick Wiebe

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil Erziehung auch
Männersache ist!«

Patrick Wiebe
Erzieher Kita Winkelsprossen

Jennifer Preusser

»Ich wollte ja nur ein halbes Jahr bleiben …«
(seit 2010 Leitung OGS -Leitung Grundschule)

Jennifer Preusser
OGS-Leitung Alzeyer Strasse

Anke Steinberg

»Personal ist die wichtigste Ressource…und wir kümmern uns darum!«

Anke Steinberg
Fachbereichsleiterin Personal und Personalentwicklung

Semra Dagyikan

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil dieser Träger Vielfalt bietet.«

Semra Dagyikan
Erzieherin Kita Winkelsprossen

Eva Hefner

»Die Verbindung von sozialer Arbeit und Betriebswirtschaft ist für mich eine spannende Kombination.«

Eva Hefner
Fachbereichsleiterin Beschäftigungsförderung und Betriebswirtschaft

Claudia Hornig-Lengert

»Soziale Arbeit bedeutet für mich, jeden Menschen individuell anzunehmen und gemeinsam an der persönlichen Entwicklung zu arbeiten!«

Claudia Hornig-Lengert
Einrichtungsleiterin Kita Winkelsprossen

Hedi Pels

»Die AWO und ich haben eines gemeinsam: wir machen immer ein bisschen mehr als nötig.«

Hedi Pels
Einrichtungsleiterin Kita Chämpiänz

Tim Schmidt

»Ich arbeite gerne bei der AWO Köln, weil es viele tolle Kollegen gibt, die einen in jeder Situation unterstützen.«

Tim Schmidt
Erzieher Kita Regenbogen